ANNO DOMINI 1510

SCROLL DOWN
SCROLL DOWN
SCROLL DOWN
 

Das Terroir der Steitz´schen Weinberge wird vom Vulkangestein definiert. Die Haupt-Protagonisten: Andesit und Porphyr. Diese Vulkangesteine haben geologische Besonderheit in unserer Region, da beide auf weniger als 1 Prozent der rheinhessischen Gesamtfläche vorkommen.

 

Andesit und Porphyr sind beide vor zirka 280-290 Millionen Jahren im Erdzeitalter des Perm durch vulkanische Tätigkeit entstanden und bieten ein spannendes Potential für extrem mineralische Weine mit einzigartigem Charakter und hohem Reifepotential.

 

TERROIR